Fett
43 %
Protein
11 %
Ballaststoff
4 %
Fisch Hähnchen Lachs

Marp Holistic Sterilised - für kastrierte und ältere Katzen

Marp Think Holistic – Sterilisiert CAT - Ein komplettes Katzenfutter für erwachsene und ältere… Gesamte Beschreibung

Finden Sie ein Geschäft

Dostupné v různých baleních: Indoor CAT 2kg, Indoor CAT vzorek
Für Katzen Marp Holistic Sterilised - für kastrierte und ältere Katzen

Beschreibung

Marp Think Holistic – Sterilisiert CAT - Ein komplettes Katzenfutter für erwachsene und ältere Katzen

Zu den wichtigsten Eigenschaften des Marp Futters gehört die Qualität der Rohstoffe. Für uns ist es wichtig lokale Zulieferer zu haben – also lokale Bauern und Landwirte. Das Fleisch stammt in der Regel von Tieren aus der Freilandzucht. Die Sterilisiert CAT Rezeptur wurde speziell für kastrierte Katzen/Hauskatzen entwickelt. Das Futter enthält einen wirklich hohen Anteil an Fleisch und eine kompromisslose Menge an tierischen Proteinen - 91 %. Es ist so zusammengestellt, dass es dabei hilft Problemen vorzubeugen, denen kastrierte Katzen ausgesetzt sein könnten.

 

-          Für kastrierte Katzen – weniger Energie für geringere Aktivität

-          Zur Kontrolle des Gewichtes – wenig Fett für ein optimales Gewicht

-          Für erwachsene und ältere Katzen nach der Kastration

-          An Fischen und Hühnern reichhaltige Rezeptur - 70%

-          Fördert den optimalen pH Wert des Harns- gut für den Harntrakt

-          Pflanzliche Ballaststoffe und Cellulose zur Förderung der Reduktion von Struvit

-          Mit zugefügtem Taurin und Vitamin A zur Stärkung des Herzes und der Augen

-          Mit zugefügtem Yucca-Extrakt zur Vermeidung von übel riechendem Kot

-          Rezeptur ohne Getreide – grain free diet

-          Ohne zusätzliche synthetische Konservierungs- und Farbstoffe

-          Sehr gute Verdaubarkeit – große Menge an tierischen Proteinen

-          91 % der insgesamt enthaltenen Proteine sind tierische Proteine

Zusammensetzung:
Hähnchen getrocknet 28 %, Hähnchenfrisch zubereitet 26 %, Getrockneter Lachs 10 %, Kartoffeln, Erbsen, Frisch zubereiteter Thunfisch 4 %, Linsen, Kichererbse, Zellulose 2,5%, Hühnerfett 2 %, Rübenschnitzel 2%, Lebersauce, Lachsöl, Mineralien, Vitamine, Fructooligosacharide, Glucosamin, Methylsulfonylmethan Chondroitinsulfat, Mannanoligosaccharide, Getrocknete Cranberry, Yucca-Extrakt.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 43 %
Rohfett 11 %
Rohfaser 4 %
Rohasche 9 %
Feuchtigkeit  5 %
Calzium 1,9 %
Phosphor 1,5 %
Omega 3 0,6 %
Omega 6 2,4 %

ME Kcal/kg 3710

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
Vitamine:
Vitamin A  25,000 IU
Vitamin D3 1,730 IU
Vitamin E 255 IU

Provitamine:
Taurine  2000 mg
L-Carnitin  2000 mg

Spurenelemente:
Zink (Zinksulfat Monohydrat) 96 mg
Eisen (Eisensulfat (II) Monohydrat) 72 mg
Mangan (Mangansulfat Monohydrat) 29 mg
Kupfer (Kupfer (II) -sulfat-Pentahydrat) 10 mg
Jod (Kaliumjodid) 3.7 mg

Aminosäuren:
Methionin  2000 mg
Lysine  500 mg

Natürlich konserviert mit Rosmarinextrakt.

 

Futteranleitung:              Kastrierte Katze                      Erwachsene Katze

Katzengewicht  (kg)    Tägliche Fütterung. (g)              Tägliche Fütterung. (g)

1-2                              20 – 30                                               25 - 45

2-4                              30 – 50                                               45 - 70

4-6                              50 – 70                                               70 - 90

6+                               70+                                                    90+

 

Die empfohlenen Mengenangaben auf der Verpackung dienen zur Orientierung. Die individuelle Dosierung hängt von der Rasse, Alter, Aktivität, Temperament, Belast ung und den genetischen Faktoren  Ihres Tieres ab. Überfüttern Sie Ihre Katze nicht auf Grund ihren Apetit und Gier. Überfütterung ist die häufigste Ursache von Verdauungsstörungen. Verabreichen Sie das Futter feucht oder trocken. Feuchtes Futter  nicht länger als halbe Stunde in der Schüssel lassen. Tagesration nach Bedarf ohne einschränkung für Kätzchen und  zwei Mahlzeiten für Katzen oder wählen Sie die Methode freier Futtern.

Die Katze muss genügend Trinkwasser haben. Grundsätzlich sollte ein Wechsel des Katzenfutters nur langsam erfolgen. Altes und neues Futter werden einige Tage gemischt.